37. Fußball-Meisterschaft der VG Langquaid 2019

auf der Sportanlage des SV Großmuß

Freitag, 05. Juli 2019 / Sonntag, 07. Juli 2019

Schirmherr:

 

   
Freitag, 05. Juli 2019 Sonntag, 07. Juli 2019
18.00 Uhr: SG SV Großmuß / FC Hausen - TSV Herrngiersdorf 14.30 Uhr: SG SV Großmuß / FC Hausen - SG SV Adlhausen I / TSV Langquaid II
18.35 Uhr: SG SV Adlhausen I / TSV Langquaid II - TSV Langquaid I 15.05 Uhr: SV Niederleierndorf - TSV Herrngiersdorf
19.10 Uhr: SV Niederleierndorf - SG SV Großmuß / FC Hausen 15.40 Uhr: TSV Langquaid I - SG SV Großmuß / FC Hausen
19.45 Uhr: TSV Herrngiersdorf - SG SV Adlhausen I / TSV Langquaid II 16.15 Uhr: SG SV Adlhausen I / TSV Langquaid II - SV Niederleierndorf
20.20 Uhr: TSV Langquaid I - SV Niederleierndorf 16.50 Uhr: TSV Herrngiersdorf - TSV Langquaid I
   Siegerehrung

Die Spiele  gehen über 1 x 30 Minuten. Es können maximal drei Spieler ausgewechselt werden. Rückwechsel ist möglich! Es gilt die Drei-Punkte-Regel. Bei Punkte- und Torgleichheit mehrerer Mannschaften wird dem Klassen- bzw. Tabellenschlechteren der abgelaufenen Saison der Vorzug gegeben. Titelverteidiger ist die SG SV Großmuß / FC Hausen.

Der 1. Spieltag:

 

Der 2. Spieltag:

 

Endstand der 37. "Marktmeisterschaft":

 

 

Infos zu den sechs Vereinen und fünf Mannschaften in der Verwaltungsgemeinschaft Langquaid:

Verein Platzierung   2018/19 Trainer (2019/20) Zugänge Abgänge
SV Adlhausen / TSV Langquaid II A-Klasse Mainburg, Platz 1 (Aufstieg in die Kreisklasse) Thomas Wellenhofer    
SV Großmuß / FC Hausen Kreisklasse Kelheim, Platz 2 (Aufstieg in die Kreisliga) Christian Eisvogel, Markus Kick, Walter Zott    
TSV Herrngiersdorf Kreisklasse Laaber, Platz 14 Robert Müller, Matthias Meier    
TSV Langquaid

Bezirksliga West, Platz 8          

Andreas Müller, Rudi Bartlick, Horst Gerhardinger    
SV Niederleierndorf Kreisliga Donau-Laaber, Platz 1 Andreas Breundl, Daniel Blendl, Franz Halser, Markus Breundl    

 

Die bisherigen Sieger:

1982 SV Adlhausen 1997 SV Großmuß 2012 TSV Herrngiersdorf Reihenfolge nach Titelanzahl
1983 SV Niederleierndorf 1998 SV Großmuß 2013 TSV Langquaid TSV Langquaid (11)
1984 SV Adlhausen 1999 SV Niederleierndorf 2014 SV Niederleierndorf  SV Niederleierndorf (6)
1985 FC Hausen 2000 SV Adlhausen 2015 SV Niederleierndorf SV Großmuß (6)
1986 SV Niederleierndorf 2001 SV Großmuß 2016 TSV Langquaid (in Niederleierndorf) TSV Herrngiersdorf (5)
1987 FC Hausen 2002 SV Großmuß 2017 TSV Langquaid (in Adlhausen) FC Hausen (5)
1988 SV Großmuß 2003 TSV Herrngiersdorf

2018

SG SV Großmuß / FC Hausen (in Langquaid) SV Adlhausen (4)
1989 SV Niederleierndorf 2004 -------------------------------

2019

                                               (in Großmuß)    
1990 SV Adlhausen 2005 TSV Herrngiersdorf    

Längste Positivserie

Längste Negativserie

1991 FC Hausen 2006 TSV Langquaid     TSV Langquaid (2006 - 2010) FC Hausen (22 Jahre - 1996 - 2017)
1992 TSV Langquaid 2007 TSV Langquaid     TSV Herrngiersdorf (2003 - 2005) TSV Herrngiersdorf (11 Jahre - 1982-1992)
1993 TSV Herrngiersdorf 2008 TSV Langquaid     SV Großmuß (1997/1998 - 2001/2002) TSV Langquaid (10 Jahre - 1982-1991)
1994 TSV Langquaid 2009 TSV Langquaid       SV Adlhausen (17 Jahre - 2001-2017)
1995 FC Hausen 2010 TSV Langquaid       SV Niederleierndorf (14 Jahre - 2000-2013)
1996 TSV Langquaid 2011 TSV Herrngiersdorf       SV Großmuß (15 Jahre - 2003 - 2017)